#4 Affiliate Marketing – Wie finde ich meine Nische?

Hallo lieber Besucher,

Danke, dass du hier vorbei schaust! In meinem letzten Post habe ich 7 Schritte um mit Affiliate Marketing erfolgreich zu sein identifiziert. Heute mache ich mich an den ersten Punkt! Hier findest du alles aus meiner Recherche, sowie gleichzeitig meine Umsetzung.

Und los gehts…

Was ist eine Nische und warum muss ich sie finden?

Gute Frage und wichtige Frage… was ist der Hauptgrund warum über 90% aller Blogs keine große Leserschaft haben? Ganz einfach, die Themen sind auf einer Seite häufig so breit gefächert, dass man von Neuigkeiten über Autos, den neuesten Kinofilm über neue Reiseziele alles abdeckt. Das ist zwar vielleicht für einen selbst im Moment interessant, aber dass dein Leser immer exakt das selbe Interesse teilt, ist eher fraglich.

Es empfiehlt sich daher sich zu spezialisieren und damit ganz gezielt auf die Bedürfnisse der Blog-Besucher einzugehen. Die Erfolgsrate ist bei diesem Vorgehen deutlich höher.

Daraus erschließt sich für mich:

  1. Ein Thema finden, mit dem ich mich ganz spezifisch und langfristig befassen möchte. (Nische)
  2. Die Überprüfung ob diese Nische auch wirklich Affiliate Marketing tauglich ist.
  3. Meine Zielgruppe kennen lernen, deren Interessen ich langfristig abdecken möchte.

Welche Themen eignen sich für meine Nische?

Jeder der schonmal im Internet unterwegs war, weiss das es 4 Themen gibt die konstant beworben werden:

  • Gesundheit und Ernährung (Vegan vs. das beste Steak der Welt)
  • Fitness (vor allem Abnehmen)
  • Reichtum (z.B. wie werde ich Millionär in einem Jahr, usw.)
  • Dating (Dating für Akademiker, Seniorendating, etc.)

Dies scheinen die Dauerbrenner zu sein. Einerseits ist hier die Bereitschaft groß dafür Geld auszugeben (jeder kennt einen der schonmal sich bei einem Online Fitness- oder Yogakurs angemeldet hat), andererseits ist die Konkurrenz riesig. Da muss man sich erstmal abheben und durchsetzen.

Ok genug der Theorie, wenn ich mich langfristig neben meines Vollzeitjobs damit befassen möchte, dann möchte ich ein Thema wählen an dem meine Leidenschaft hängt!

Diese Aufgabe habe ich mir gestellt: Notiere in den nächsten zwei Wochen alle Momente auf einem Blatt Papier, in denen ich mich gut gefühlt habe.

Dabei bin ich auf die folgenden Haupt- Themen gestoßen:

  • Zeit mit Familie und Freunde verbringen
  • Bücher lesen
  • Gitarre spielen
  • Autogenes Training
  • Sport
  • Camping
  • Agiles Projektmanagement
  • Etwas neues Lernen – „Lebensverbesserung“ (wie an das auch immer nennen mag… 🙂 )

Wenn ich mir die Punkte anschauen, könnte ich vermutlich mit jedem einzelnen, jeden Tag füllen. Daher werde ich in den nächsten Tagen untersuchen, ob sie für Affiliate Marketing tauglich sind und auf welche ich mich fokussieren möchte.

Die folgenden Punkte werde ich betrachten:

  • Gibt es passende Produkte?
  • Gibt es genügend Anfragen für Keywords (zu wenig oder zuviele?)
  • Die „go“ or „no-go“ Entscheidung – Checklist

Es wird spannend 🙂

Einen schönen Tag wünsche ich dir,

Paul

 

 

Advertisements

2 Kommentare zu „#4 Affiliate Marketing – Wie finde ich meine Nische?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s